Ein gesunder Schoko-Aufstrich? Gibt es sowas? Jaaaaaa!!! :-) 

Und so einfach geht's: 

Zutaten: 

  • 200g Haselnusscreme oder -mus (gibt's im Reformhaus oder bei Alnatura) 
  • 1 EL schwach entöltes Kakaopulver 
  • optional: 1 EL Honig 

Varianten: 

  • mit Zimt 
  • mit Vanille der Vanilleschote 
  • mit Chili 
  • mit Orangenraspeln 
  • mit Kokosraspeln 

Tipp: 

Falls du nur stark entöltes Kakaopulver zur Hand hast, solltest du mit (mehr) Honig süßen. Bei der oben beschriebenen Basic-Variante benötigst du aus meiner Sicht keine Süße; doch Geschmack ist etwas sehr Individuelles und Honig in Maßen ist gesund. Solltest du ein Thema mit dem Blutzucker haben, versuche dich an die ungesüßte Variante zu gewöhnen. ;-) 

Mir persönlich schmeckt die ungesüßte Variante am besten direkt vom Löffel und die süße auf diesem leckeren ballaststoffreichen Eiweiß-Brot

Als kleines Geschenk macht sich die selbstgemachte, gesunde Haselnuss-Schoko-Creme besonders gut in kleinen Einmachgläsern. 

 

Comment