Zutaten: 

  • 1 reife Banane 
  • 1 EL Dinkelflocken 
  • 2 EL zarte Haferflocken 
  • 1 TL Mandelmus
  • 1 handvoll Haselnüsse oder Walnüsse 
  • 2 EL Kokosraspeln 

Für die schokoladige Hülle: 

  • 1/2 TL Kakao 
  • 1 EL Kokosraspeln 

Zubereitung: 

Dinkelflocken und Nüsse z.B. mit einer Küchenmaschine klein hacken. Banane mit einer Gabel zerdrücken. Anschließend alle Zutaten vermischen und dann kleine Kugeln formen. Den Kakao und 1 EL Kokosraspeln vermischen und die Kugeln darin wälzen. Im Kühlschrank kalt stellen. Am besten kühl servieren und innerhalb der nächsten 2 Tage verbrauchen. 

Comment